Das Gerücht über den Ausstieg von Samsung in der Fotobranche hat sich bestätigt. In Deutschland war die Nachfrage von Digitalkameras, Camcordern und Zubehör seit längerem rückläufig, deswegen hat Samsung Deutschland die Entscheidung getroffen, sich vom deutschen Foto-Markt zu verabschieden. Dabei hatte Samsung noch auf der Photokina 2014 mit der leistungsfähigen NX1 und zwei sehr hochwertigen Objektiven eine der interessantesten Messeneuheiten zu bieten.

Näheres dazu unter: http://www.heise.de/foto/meldung/Samsung-Deutschland-zieht-sich-aus-dem-Fotomarkt-zurueck-3009021.html

Hinterlassen Sie eine Antwort